Aktuelles Jahresübersicht Termine Kaufangebote Beitrittserklärung Satzung, usw ... Ansprechpartner Kontakt Impressum GS-Upstalsboom Schulausfall-Ampel Nds. Bingostiftung
Herzlich Willkommen auf der Homepage des Förderkreises der Grundschule Upstalsboom e.V.
Der neue Förderkreis-Vorstand stellt sich vor Schatzmeisterin Tanja Nowak, Kassenprüfer Felix Kreutzburg, 2. stv. Vorsitzende Teelke von Prüssing, Schriftführerin Birgit Gebhardt, Vorsitzende Ilse Gerken, 1. stv. Vorsitzende Karin Wiese, Medienbeauftragter Thomas Sommer, Kassenprüferin Ute Friedrichs
Weihnachtsbasar an der GS Upstalsboom Am 25.11.16 fand an unserer Schule der alle zwei Jahre durchgeführte Weihnachtsbasar statt. Alle Schüler, die Lehrer und zahlreiche Eltern bastelten, backten und kochten schon Wochen zuvor tolle und kreative Artikel für den Verkauf. Alle hatten viel Spaß dabei und die Aufregung der Schüler war groß. Schließlich bleibt die Hälfte der Einnahmen in den Klassen unserer Grundschule, die andere Hälfte wird der Auricher Tafel gespendet. Zahlreiche Besucher nutzten den Basarbesuch für weihnachtliche Einkaufe. Die Schlangen beim Waffelverkauf und auch bei den warmen und kalten Getränken waren zeitweise sehr lang. Es war eine tolle Veranstaltung, den auch ehemalige Grundschüler als Klassentreff nutzten. Der Förderkreis bedankt sich bei allen Helfern.
Weihnachtsbasar an der GS Upstalsboom 2016 Weihnachtsbasar an der GS Upstalsboom 2016 Weihnachtsbasar an der GS Upstalsboom 2016 Weihnachtsbasar an der GS Upstalsboom 2016
Der Vorstand des Förderkreises wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Bekannten, Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Grundschule Upstalsboom und ihren Familien wunderschöne Weihnachtsfeiertage, erholsame Ferien und einen Guten Rutsch ins Jahr 2017.  Vielen Dank an die vielen unermüdlichen Helfer und Unterstützer.
Am 11.03. findet der Kinder-Kleider-Markt statt. Aktuelle Informationen für VerkäuferInnen gibt es hier zum Download.
Der Höhepunkt im Schuljahr – die Winterdisco
Am 26.1.17 war es wieder soweit. Über 160 Kinder feierten ausgelassen eine Riesenparty in ihrer Schule. Es wurde getanzt, gelacht und mitgesungen. DJ Marco spielte so viele Musikwünsche wie möglich. Auch ruhigere Angebote waren begehrt: Gesellschaftsspiele, Vorlesen von Büchern in der Bücherei, tolle Tattoos und bunte Haar-Strähnchen wurden angeboten.
Eine Cocktailbar erfrischte die Kinder. Stärkung gab es auch beim Fingerfood- Buffet. Deshalb ein Riesen Dankeschön an dieser Stelle an die Firma Rücker, die immer wieder mit leckeren Käsespenden die Aktionen des Förderkreises unterstützt. Selbstverständlich bedanken wir uns auch  im Namen der Kinder bei den E Centern Bruns und Coordes, die auch zu diesem Fest Obst- und Gemüse gespendet haben.
Danke an alle Helferinnen und Helfer für die tolle Feier. Die nächste Discoparty steigt am 25.01.2018.
Brötchenfrühstück mit Obst- und Gemüsebuffet zum Rosenmontag   Liebe Eltern! Am 27.02.2017 lädt der Förderkreis alle Schülerinnen und Schüler zum alljährlichen Rosenmontags-Frühstück ein.   Diese und viele andere Aktionen während des Schuljahres richtet der Förderkreis mithilfe der Mitgliedsbeiträge und der Unterstützung durch Sponsoren aus. Dank der großzügigen Spenden durch die Molkerei Rücker und der E-Center Coordes und Bruns entstehen dem Förderkreis lediglich Kosten für Brötchen, Aufschnitt und Getränke. GEMEINSAM AKTIV - FÜR UNSERE KINDER! Ein Aufruf an alle „Noch-nicht“-Mitglieder: WERDEN SIE FÜR EINEN JAHRESBEITRAG VON NUR 8,00 € MITGLIED IM FÖRDERKREIS DER GRUNDSCHULE UPSTALSBOOM! GEMEINSAM AKTIV - FÜR UNSERE KINDER! Eine Beitrittserklärung befindet sich hier Herzliche Grüße dein/euer/Ihr Förderkreis der Grundschule Upstalsboom e.V.
HELAU  Rosenmontag - große Party in der Grundschule  HELAU In den ersten beiden Schulstunden feierten die kostümierten Schülerinnen und Schüler klassenintern. Pünktlich zur großen Pausen stürmten dann alle gemeinsam das reichhaltige Frühstücksbüffet mit Brötchen, Obst, Gemüse und Getränken, das der Förderkreis angeboten hat. Im Forum wurde getanzt und gefeiert. Der Höhepunkt war wie in jedem Jahr die Polonäse der Grundschulkinder durch die Kindertagesstätte.  Auch nächstes Jahr schallt es am 12.02.18 wieder HELAU durch die Gänge der Grundschule!! Vielen Dank an die Sponsoren und fleißigen Helferinnen!!
Großer Kinder-Kleider-Markt
Am 11. März 2017 findet wieder der Kinder-Kleider- markt der ev.-luth. Lamberti-Gemeinde in der Grundschule Upstalsboom statt. Von 14:30 bis 17 Uhr werden Kleidung, Spielzeug und Zubehör angeboten. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Also... Ein Besuch lohnt sich!
Kreisentscheid „Plattdeutsches Lesen 2017“
Am 17.03. fand der Kreisentscheid im Plattdeutschen Lesen in der IGS Aurich- West statt. Von der Grundschule Upstalsboom nahmen die Schulsieger Kai Fokken, Marco Hölscher und Paul de Wall teil. Insgesamt lasen 100 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Altersklassen vor. Die Erst- und Zweitsieger jeder Altersklasse nehmen am Bezirksentscheid am 12.05.17 in Wittmund teil. Paul de Wall wurde Sieger seiner Altersklasse mit dem Text; „Heine mutt to de Büchs ut“ und vertritt damit unsere Grundschule beim Bezirksentscheid im Plattdeutschen Lesen. Das ist eine tolle Leistung und wir wünschen Paul viel Erfolg und Spaß bei dieser Herausforderung! Für Kai und Marco hat es dieses Mal nicht für eine Platzierung unter die Top 2 gereicht. Sie waren aber hochmotiviert und mit viel Freude bei der Sache. Belohnt wurden sie jeweils mit einer tollen Urkunde und einem schönen Nachmittag mit Unterhaltung, Getränken und Kuchen. Hoffentlich sind auch in 2 Jahren wieder Kinder unserer Schule beim Wettbewerb dabei. Plattdeutsches Lesen kann in der Plattdeutsch AG mit Ilse Gerken geübt werden.
v.l.n.r. Kai Fokken, Paul de Wall, Marco Hölscher
v.l.n.r. Kai Fokken, Paul de Wall, Marco Hölscher
Apfelbaumspende für den Obst- und Beerengarten der Grundschule Upstalsboom von der Irma Waalkes Stiftung Emden
Am Mittwoch, den 30.03.2017 erhielt die Grundschule eine Baumspende der Irma Waalkes Stiftung Emden. Bei strömendem Regen pflanzte Herr Harms einen Apfelbaum der Sorte Seestermüher Zitronenapfel in den Obst- und Beerengarten unserer Schule. Die erste ostfriesische Umweltstiftung ist ein Vermächtnis der Eheleute Onno und Irma Waalkes. Das kinderlose Ehepaar beschloss schon zu Lebzeiten eine Stiftung zugunsten der Umwelt zu gründen. Heute ist sie die größte Umweltstiftung Ostfrieslands. Gefördert werden zahlreiche Projekte www.irma-waalkes-stiftung.de  Dazu zählen auch Streuobstwiesen, Schulimkereien und Lehrbienenstände. Herr Waalkes war sein Leben lang Imker. Wir danken der Stiftung für die großzügige Spende. Die Äpfel werden in der Grundschule mit den Schülerinnen und Schülern verarbeitet oder frisch genossen.